Vsmart Extensions

Bitte unterstützen Sie uns bei den Transportkosten für Petunia!

 

Auf eine Pflegestelle nach Deutschland zu reisen ist für Hunde aus Spanien eine große Chance, denn sie kommen raus aus dem Tierheim, haben die Möglichkeit, auf das Leben außerhalb des Tierheimes vorbereitet zu werden und haben somit eine viel höhere Vermittlungschance.

Die süße Petunia hat das große Glück, eine Pflegestelle gefunden zu haben, die ihr eine Zuhause anbieten möchte, bis sie in ihre endgültige Familie vermittelt wird. Doch der Transport sowie die nötigen Untersuchungen sind teuer und werden bei unseren Pflegehunden von dem Verein getragen.

Daher möchten wir euch um eine Spende bitten, die uns bei den Kosten für Petunia's Ausreise unterstützt. Jede kleine Spende ist wertvoll!

Unser Spendenkonto:

HundeEngel Tiernothilfe e.V.
IBAN: DE62501900007200394180
BIC: FFVBDEFF
Frankfurter Volksbank eG

Verwendungszweck: Petunia Transport

 

Vielen Dank <3

 

 

 

DruckenE-Mail

 

DANKE für diese schöne Wanderung!

 

Die heutige Spendenwanderung mit Erlebniswandern mit Hund führte uns über die traumhaften Wege der Traumschleife Rheingold, der an der Nominierung zu Deutschlands schönstem Wanderweg teilgenommen hat und auf dem dritten Platz gelandet ist. Start war der Parkplatz am Patelsbach oberhalb von Hirzenach. Über 11 km Streckenlänge und 530 Höhenmeter führte uns der Weg durch eine genial schöne Landschaft mit knackigen Anstiegen und wieder Abstiegen, dabei wurden wir mit traumhaften Aussichten auf das Mittelrheintal belohnt. Über die Orte Holzfeld und Rheinbay gelangten wir wieder an den Parkplatz, um sehr viele Eindrücke und gute Gespräche reicher sowie sehr guter Laune. Trotz des sehr heißen Wetters ließen wir uns nicht abschrecken, die Tour zu genießen, denn mit ausreichender Wasserversorgung für Mensch und Hund war es wieder mal ein ausgezeichnetes Vergnügen, mit sehr netten Menschen einen tollen Tag zu verbringen.

Auf der Tour wurden von den 8 Wanderern 75€ gespendet, die unseren Partnertierheimen in Spanien zu Gute kommen. Herzlichen Dank an alle Mitwanderer und fleißigen Spender, denn das beweist, dass es Menschen wichtig ist, Tierschutz aktiv zu fördern und mit jedem kleinen Tropfen das Fass an guten Taten stetig zu füllen. Es wird wirklich jeder einzelne Euro in den spanischen Tierheimen gebraucht, die tagtäglich einen beispiellosen Einsatz für die Hunde zeigen, neben Arbeit und anderer privater Verpflichtungen immer noch Zeit haben, sich um Streuner, Tierheiminsassen und vor allem kranken Tieren zu widmen.

Erfreuen Sie sich an den Fotos, die unsere Wanderung wie stets dokumentieren:

KLICK

 


 



 




DruckenE-Mail

 

Impressum & Rechtliches
© 2017 HundeEngel Tiernothilfe e.V. | Web-Design by m-worx.net